„Ich bin HIER, und das ist mein ZUHAUSE“ – Ein Kunst-Projekt der Reineke-Fuchs-Grundschule (2017)

Mit Spannung erwarteten Eltern, die Schulleiterin, Lehrer*innen und Gäste am 6. Juli 2017 in der Reineke-Fuchs-Grundschule die Ausstellung der Bilder der kleinen Künstler*innen, die selbst ganz gespannt waren. Unter dem Motto „Ich bin HIER, und das ist mein ZUHAUSE“ gründete der Träger Aufwind mit dem Verein Jugendkunstpaten e.V. und der Schule ein „Regionales Bündnis für…

Vernissage des Kinder-Kunst-Ateliers der Lauterbach-Schule

Eine sehr gelungene Vernissage fand am 06. Juli 2016 in den Räumen des Jugendamts Region MV im Märkischen Viertel, Senftenberger Ring 53-69, 13435 Berlin statt. Wieder zeigen Kinder ihre wunderbaren Werke, die im Kinder-Kunst-Atelier unter der Leitung von Anneliese Kroner entstanden sind. Da staunten selbst Schulleiterin Petra Alex, Konrektorin Katja Speer (Lauterbach-Schule) und Sabine Hermann- Rosenthal…

Ferienprogramm mit Clowns, Akrobaten und Fakiren, Sprachschule mit Circus-Workshop – Im Fuchsbau standen in den Sommerferien 2015 Jugendliche aus aller Welt im Rampenlicht.

  Lustige Clowns, tollkühne Akrobaten, schwindelfreie Hochseilartisten und mutige Fakire – all dies sind Jugendliche im Haus der Jugend Fuchsbau in Reinickendorf Ost gewesen. Denn im Fuchsbau hieß es für einige Wochen „Spot an. Manege frei. Das bunte Spiel beginnt“. Im Rahmen einer Feriensprachschule für jugendliche Flüchtlinge arbeiteten diese vormittags an ihren Deutschkenntnissen, um dann…

„Kulturen aus unserer Nachbarschaft stellen sich vor“ – Eröffnung mit den Kurdischen Kulturtagen im Haus am See

„Kulturen aus unserer Nachbarschaft stellen sich vor“ Eröffnung mit den Kurdischen Kulturtagen im Haus am See Mit der Veranstaltungsreihe „Kulturen aus unserer Nachbarschaft stellen sich vor“ sollen Begegnungen und Möglichkeiten der Kommunikation geschaffen werden, um die kurdische, türkische und arabische Kultur näher kennenzulernen. Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe mit den kurdischen Kulturtagen vom 11.09. bis zum…

Salon K – Das Kunst- und Kulturfestival im Lettekiez

Pressemitteilung, 16.08.2015 Salon K – Das Kunst- und Kulturfestival im Lettekiez Ein Open-Air-Konzert mit Chanson-Ska am Schäfersee, Portraits-Zeichnen und Clownstheater auf dem Letteplatz, lautmalende leise Töne im Quartiersbüro und bluesige Singer-Songwriter-Balladen im Buchladen oder eine Theater-Rallye und Straßentheater durch den Lettekiez – all dies und vieles mehr gibt es beim diesjährigen Kunst- und Kulturfestival „Salon…

„… da hatte ich Gänsehaut“ – Puppentheater-Projekt an der Chamisso-Grundschule

Die venezolanische Künstlerin Arline Morillo de Zwick und die vier Lehrerinnen der 3. Klassen der Chamisso-Grundschule – Frau Hersant (3a), Frau Bremer (3b), Frau Preuß (3c) und Frau Sonnen (3d) – haben mit neunzig Schüler_innen während 4 Monaten das Projekt „Sockentheater“ gestaltet. Ziel des Projektes war, die Phantasie und Kreativität der Schüler_innen durch eine spannende Atmosphäre…

Afrika zu Gast im Haus am See

Das Familien- und Stadtteilzentrum Haus am See startete mit der Afrika-Woche eine neue Veranstaltungsreihe über die Kulturen der Nachbarschaft. Eine Woche lang gab es Aktivitäten, die mit diesem Kontinent vertraut machen sollten. Alle Menschen aus dem Kiez waren dazu eingeladen. Viele nahmen die unterschiedlichen Angebote wie Brot backen, Führung durch das afrikanische Viertel, Trommeln oder ein…