Register Berlin

Liebe Anlaufstellen, liebe Unterstützer*innen des Reinickendorfer
Registers,

aktuell pflegen die Berliner Registerstellen die letzten Vorfälle aus
dem Jahr 2017 in die bezirklichen Chroniken ein, um pünktlich zur
gemeinsamen Pressekonferenz im März die Jahresberichte 2017 vorstellen
zu können.

Fallen Ihnen bzw. euch noch diskriminierende Vorfälle aus dem Jahr 2017
ein, die Sie noch nicht an das Reinickendorfer Register gemeldet haben?
Gab es z.B. in Ihrer Anwesenheit diskriminierende Äußerungen? Oder haben
Sie in Ihrem Umfeld extrem rechte Aufkleber (z.B. Merkel-muss-weg) oder
Schmierereien (z.B. Nazi-Kiez) bemerkt?

Sie können dem Reinickendorfer Register noch in den nächsten zwei Wochen
per Mail Vorfälle nachmelden. Dann können diese Vorfälle noch in die
aktuelle Auswertung einfließen.

Mit besten Wünschen für das neue Jahr,

Johanna Herzog
Register Reinickendorf
berliner-register.de/reinickendorf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s