Vorsicht, Killer-Kater!

Harleyqueen: Neulich war ich bei meinem Papa zu Besuch. Wir waren in seinem Büro bei der Arbeit, da habe ich gesehen, dass Papas Sparbüchse nicht mehr im Regal stand. Mein Vater war völlig entsetzt. Es war klar, dass sie geklaut wurde. Leider waren 200 Euro in der Spardose! Für meinen Papa war es so furchtbar, dass er richtig ausrastete. Ich habe ihm ganz schnell Kaffee gekocht und ihm erlaubt, eine Zigarette zu rauchen, damit er sich wieder beruhigt. Nach einer Weile fiel uns ein, dass er ja im Hof und im Büro eine Überwachungskamera hat. Wir schauten uns die Filme an und sahen zwei maskierte Männer, wie sie per Räuberleiter über den Zaun in den Hof geklettert sind. Dann haben sie mit einer Brechstange die Tür aufgebrochen und sind ins Büro gegangen. Dort haben sie gestöbert und leider die Spardose mit dem Geld gefunden und geklaut. Für meinen Vater war das eine Menge Geld. Nun sucht die Polizei nach ihnen. Aber es wird schwierig werden, da man die Gesichter der Männer durch die Masken nicht erkennen kann.

Habbibi: Bei uns wurde auch mal eingebrochen. Meine Mutter schlief gerade, als die Einbrecher kamen. Sie waren maskiert, und weil unser Kater fremde Menschen mit Masken nicht ausstehen kann, griff er sie mit seinen scharfen Krallen an. Wir haben Blutspuren auf dem Boden gefunden. Die Einbrecher packten den Kater am Genick und warfen ihn in das Zimmer meines Bruders. Die Tür schlossen sie.
Als meine Mutter wach wurde, entdeckte sie die offene Wohnungstür und die Blutspuren auf dem Boden. Sie bekam fürchterliche Angst und holte die Polizei. Als wir alle Zimmer durchsucht hatten, stellten wir fest, dass der Laptop meines Bruders weg war!
Wegen der Blutspuren auf dem Boden vermuten wir, dass unser Kater unsere Wohnung verteidigt hat, denn er mag keine Fremden, die ohne zu klingeln plötzlich in der Wohnung stehen. Schon gar nicht mit Masken. Auf unseren Kater ist eben Verlass!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s