The Voice of Harlequin

Letzten Sonntag war es wieder soweit, „The Voice Kids“ (eine Musik-Talent-Show) lief im Fernsehen. Es ging an diesem Abend um die „Battles“ in den drei Teams von Sascha, Nena/Larissa und Mark Foster.
Die Kids haben unglaublich schöne Stimmen, und am Sonntag mussten sie in ihrem eigenen Team gegeneinander antreten, das nennt man „Battle“. Anschließend sucht sich der Team-Juror aus seinem Team dann ein Kind/Jugendlichen aus, dessen Stimme und Performance ihm am besten gefallen hat. Dieses Kind darf dann mit ihm ins Finale gehen. Das war unglaublich spannend!

Harlequin findet Mark Foster super, der ist cool und schenkt den Kids in seinem Team Cappies, die ihr besonders gut gefallen. So eines hätte sie auch gerne.
Habibi steht mehr auf Nena und Sascha.
Leider läuft die Sendung immer am Sonntagabend. Durch die vielen Werbeblöcke wird es dann sehr spät. Schade, denn am nächsten Tag müssen wir ja in die Schule … Das finden Harlequin und Habibi richtig doof!!!

Aber auch Harlequin singt gerne und wollte uns ein Lied vorsingen. Am Anfang war sie sehr aufgeregt, aber mit einem Kuscheltier in der Hand hat sie dann zwei Lieder gesungen, und wir waren alle total begeistert!
Als Harlequin fertig war, gab es großen Applaus, und alle waren sich einig: Sie sollte in ihrer Freizeit viel singen …. vielleicht sogar in einer Musikschule Gesangsunterricht nehmen. Das Talent dafür hat sie jedenfalls.

Daraufhin haben wir Lust bekommen, gemeinsam mal miteinander zu singen und zu rappen. Vielleicht sogar mit eigenen Texten …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s